SEMINARE

  • Seminare für Frauen am Puls der neuen Zeit, in unserer heutigen Gesellschaft. Frauen die ihre neue Seelenenergie erkennen wollen und bewusst ihr Leben verändern möchten.
  • Wellness für deine Seele und deinen Weg: Wenn wir beginnen mit unserer Seele im Gleichschritt zu gehen finden wir das Urwesentlichste eines jeden Menschen (das oft sehr tief verborgen liegt um gesund, glücklich und zufrieden zu sein).
    Zielgruppe: Für bewusste Menschen die sich dazu entschließen einen neuen Weg zu gehen.
  • Resilienz: Stärke deine Widerstandskraft in dir!
  • Seelenenergie deiner Archetypen: Ich arbeite auch mit den Archetypen nach Carl Gustav Jung – das sind „Urbilder und Geschöpfe der Seele“ die aber nur symbolisch und mystisch zu verstehen sind. Sie stammen aus der griechischen Mythologie und wurden von Carl Gustav Jung in die Psychologie eingeführt.
    Die wilde Frau, die Priesterin, die Weggefährtin, die Heilerin, die alte weise Frau, die Königin, … Erfahre und lerne als Frau dein inneres Navigationssystem kennen. Lass dich mit deinem „Navi“ zu deiner Ursprungsadresse deiner Seele führen. Höre auf dein Herz – höre auf deine innere Stimme – horche hinein und übernehme die Verantwortung für dein Leben. Es beginnt „jetzt“ der Prozess, wenn du es willst … Beginne JETZT!
  • Es ist mir eine Herzensangelegenheit Frauen, wenn sie es wirklich von ganzem Herzen wollen, in ihre Seelenenergie zu begleiten.

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben.“ (Hermann Hesse)

  • V.E.M.B. für Frauen: „Innere Schönheit führt zu äußerer Schönheit“ – Wöchentliche Frauengruppen (individuelle Themen) in den Praxisräumen Micheldorf und Gmunden.

MEINE METHODEN

  • Systemische Gesprächsführung: Der ganzheitliche Ansatz in der Beratung bedeutet für mich: Lösungsorientierte Beratungsgespräche für ihre Themen, die gesehen, losgelassen oder integriert werden – auf emotionaler, seelisch-geistiger oder körperlicher Ebene. Mit wertschätzender Achtsamkeit und Empathie!
  • Systemische Aufstellungsarbeit: Systemische Grundlagen – Ordnung als Naturgesetz – das Morphogenetische Feld – das wissende Feld
  • Aufstellungsarbeit beinhaltet das ein anderes Verstehen und andere Sichtweisen von Zusammenhängen in einem System oder Umfeld erkannt werden können und dadurch neue Impulse gesetzt werden.
  • Neue spirituelle Aufstellungsformen, die von mir weiterentwickelt wurden und in mehr als 17 Jahren in meiner Arbeit in der Beratung und im Coaching angewendet wurden ergänzen meine Methoden in der Aufstellungsform mit sehr viel Intuition und spirituellem Wissen! Aufstellungen werden von mir – offen – verdeckt – verbal oder nonverbal gemacht. – Mit Symbolen, mit Musik und Tanz … – mit heilenden Ritualen in der spirituellen Aufstellung (z.B.: Ich spiele mit meinem Monochord und singe dazu Mantras mit geschlossenen Augen für den jeweiligen Prozess in der Aufstellung).
  • Musikpädagogische Arbeit: Körperorientierter Tanz, Instrumente und Gesang.
  •  Intuitives Mantrasingen und spielen mit meinem Monochord verändert deine Schwingung, bringt dir Wohlbefinden und stärkt dein Vertrauen in dich! Es stärkt deine Wahrnehmung für viele Ebenen in deinem Leben. Über das Hören nimmst du auch mit geschlossenen Augen die Klänge – Töne – Stimmen viel besser auf und es bestärkt dich auf emotionaler-psychischer und körperlicher Ebene und baut positive Energie in dir auf!
    Wenn ich mit meinem Monochord spiele und Seelenmantras singe, öffnet sich unbewusst deine Herzensebene und du empfängst intuitiv die Energie, die du brauchst – Sinneswahrnehmung. „HÖRE und FÜHLE“ = „Herzensberührungen“ geschehen.
  • V.E.M.B. ist ein Musikpädagogisch/ systemisches Trainingsprogramm für Kinder ab dem vierten Lebensjahr und Erwachsene zur Förderung und Entwicklung von wichtigen Emotionen, Gefühlen und Bedürfnissen in unserem Leben, um diesen viel mehr Wahrnehmung, Beachtung und Ausdruck zu schenken. Um dies zu einer unserer Herzensangelegenheiten zu machen, denn sie tragen einen sehr großen Teil für unsere ganzheitliche Gesundheit bei.
  • Im Rahmen der Musikpädagogik werden Musik-Gesang und Instrumente gezielt eingesetzt. Musik löst Emotionen aus und wirkt auf die mentale Bilderwelt ein. In diesem Sinne wirkt Musik = Töne / Schwingungen – ordnend und formend auf die inneren ureigenen Kräfte des ganzen Menschen ein.

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

Humanenergetik: Körperarbeit nach Elisabeth Arndt

„Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.“

(Christian Morgenstern)
  • Körperarbeit für Körper, Geist und Seele:
    – Stärkt ihre mentalen und körperlichen Kräfte für mehr Widerstandskraft in ihrem Leben
    – Über Berührung und Anwendung gezielter Einzelmethoden kann ihre Energie wieder zu fließen beginnen und ihre Selbstheilungskräfte werden aktiviert.
    – Der Gedanken- und Gefühlsraum im Unterbewusstsein kann für unser Bewusstsein im Hier und Jetzt geöffnet werden!
    – Die Möglichkeit im Innen zu fühlen ist die grundlegende Voraussetzung unser menschliches Potenzial auch im Außen zu leben.
    – Nur mein ganz „Inneres Selbst“ öffnet meine Wahrnehmung für andere Menschen und für die Welt (Kollektiv) überhaupt.
  • Alle diese Elemente sind im Alltagsleben ein wichtiges Fundament um glückliche und zufriedene Beziehungen mit unseren Mitmenschen zu führen!
  • Körperarbeit wird eingesetzt:
    – als Wohlfühlelement um ihre positive Lebensenergie zu fördern
    – allgemeinen Stresssituationen
    – oder jetzt bei Corona: Unsicherheit / Angst …
    – Burnout (auch als Vorbeugung)
    – Persönlichkeitsentwicklung
    – Selbsterfahrung
    – Lebenskrisen / Lebensentscheidungen
    Probleme in Partnerschaft – Familie – Beruf – Arbeitsteams
  • Körperarbeit in Beratung und Coaching:
    Körperarbeit ist eine mentale und geistige Methode in Beratung und Coaching, die von mir auch gerne eingesetzt wird, wenn die Sprache (Kommunikation) eine Pause oder einen Stopp erfordern. Dann wird über die Körperarbeit eine Brücke zu Geist und Seele gebaut, um wieder in den Fluss und ins Tun zu kommen.
  • Geführte Entspannungsmethoden und Meditationen
  • Bachblüten